Freitag, 10. Juli 2015

Althandys kostenlos entsorgen

Wer hat nicht noch alte Handy zu Hause in irgend einer Schublade liegen? Der Elektroschrott sammelt sich und wird immer mehr und mehr...

Aber wie werde ich die alte Technik los? Grundsätzlich ist der Handel verpflichtet, Altgeräte wieder zurückzunehmen. Einen guten Überblick gibt der Artikel unter http://www.telecom-handel.de/consumer-communications/smartphone/altgeraete-recycling-ab-in-briefkasten-966738.html

Althandys kann man somit sehr einfach und kostenfrei entsorgen - nur wie beschrieben einen Paketaufkleber herunterladen und Gerät(e) verschicken.

Wenn die Handys noch voll funktionsfähig sind, kann man die Altgeräte auch noch zu Geld machen. Hierzu kann man natürlich versuchen, das Gerät bei Ebay oder Ebay-Kleinanzeigen, per Aushang im Supermarkt oder in einer Facebook-Gruppe zu verkaufen.

Sehr einfach ist der Weg über einen Ankaufsdienst wie beispielsweise wirkaufens.
Einfach ein paar Fragen zum Gerätezustand beantworten, kostenloses Paketlabel ausdrucken und versenden und binnen einer Woche Geld auf dem Konto haben.
Natürlich ist der Erlös evtl. geringer als auf einem anderen Verkaufsweg. Aber es entfällt der zeitliche Aufwand für Fotos, Artikelbeschreibungen erstellen, Rückfragen beantworten, zur Abholung zu Hause sein usw. Kurz: es ist einfach und komfortabel!